Testungen

    Testungen

    Ausdauertest auf dem Ergometer

    Auf dem Fahrradergometer absolvieren Sie vor Ort in Ihrer Firma oder in unseren Räumlichkeiten einen pulsgesteuerten Belastungstest, bei dem die Belastung stufenweise alle 2-3 Minuten gesteigert wird. Die Ausdauerleistungsfähigkeit ist die Ermüdungswiderstandsfähigkeit, welche in Verbindung mit der Konzentrations- und damit der allgemeinen Leistungsfähigkeit bei der Arbeit steht.

    Wir ermitteln aus den Faktoren Alter und Geschlecht sowie körperliche Aktivität und Ruhepuls eine individuelle Zielpulsfrequenz. Über das Erreichen dieser Zielpulsfrequenz ist es möglich, die Ausdauerleistungsfähigkeit zu bewerten und darüber Trainingsempfehlungen abzuleiten.

    Anpassungsprozesse, die durch ein regelmäßiges Ausdauertraining folgen, haben somit Auswirkungen auf die körperliche, geistige und somit auch berufliche Leistungsfähigkeit.

     

    Kraftmessungen

    Muskuläre Dysbalancen und einseitige körperliche Belastungen am Arbeitsplatz sind häufig Ursache von Rückenbeschwerden. Da Erkrankungen des Bewegungsapparates die häufigsten Arbeitsunfähigkeitstage verursachen und unsere Wirbelsäule täglichen Dauerbelastungen ausgesetzt ist, lohnt es sich, den Zustand der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur zu ermitteln.

    In einer 1:1-Testung werden mögliche Dysbalancen und Funktionseinschränkungen erkannt. Um diese zu beheben, geben wir individuelle Trainingsempfehlungen oder bieten interne Rumpftrainingskurse an.

     

    Koordinationstests

    Gute koordinative Fähigkeiten ermöglichen ein besseres Zusammenspiel einer Vielzahl körperlicher Prozesse, die über die verschiedenen Rezeptoren an das System übermittelt wer-den. Die Bedeutung einer guten Bewegungskoordination wird ersichtlich, wenn Sie Alltagsbelastungen besser bewältigen und Verletzungen des Bewegungsapparates vorbeugen wollen, im Alter länger unabhängig bleiben sowie ihr Gehirn fit halten wollen.

    Wir analysieren Ihre „drei S“:
    • Stabilität
    • Sensomotorik und
    • Symmetrie

    Im Vergleich mit den statistischen Referenzwerten beurteilen wir Ihre Koordinationsfähigkeit und erstellen Ihnen ein individuelles Trainingsprogramm.